Zeige mehr…

Crowd Dokumentation - Groß-/Kleinschreibung von Benutzernamen und Gruppen

Diese Seite fasst zusammen wie Crowd die Groß- und Kleinschreibung bei Benutzer- und Gruppennamen handhabt, wenn sie gespeichert, überprüft, gesucht und zwischen den Verzeichnissen und Applikationen ausgetauscht werden.

Terminologie:

Außerhalb von Crowd

Von extern zu Crowd:

Die Crowd-Lösung

Crowds Applikationscache und der LDAP-Verzeichnis-Cache beachten nicht die Groß- oder Kleinschreibung, aber sie bewahren sie. Crowd ignoriert die Groß- und Kleinschreibung beim Vergleichen von Benutzernamen usw. (JSmith = jsmith) und es bewährt die Schreibweise beim Weiterleiten der Informationen zwischen Applikationen und Verzeichnissen (JSmith bleibt JSmith).

Die Crowd-internen und delegierten Authentifizierungs-Verzeichnisse:

Benutzer und Gruppen in Crowd-interne Verzeichnisse importieren

Wenn Sie Benutzerinformationen in ein Crowd-internes oder delegiertes Authentifizierungs-Verzeichnis importieren, wird die Schreibweise der Benutzer- und Gruppennamen beibehalten.

Kleingeschriebene Benutzer- und Gruppennamen für eine Applikation vorschreiben

In manchen Fällen möchten Sie vielleicht die Benutzer- und Gruppennamen in Kleinbuchstaben umwandeln, wenn Sie sie zu einer Applikation weiterleiten. Sie können für jede Applikation eine Option einstellen, wie auf der Seite über das Erzwingen von Benutzer- und Gruppennamen in Kleinschrift beschrieben. Wenn diese Option ausgewählt ist, wird Crowd die Informationen in Großbuchstaben und gemischten Schreibweisen, die es von Ihrem Benutzer-Verzeichnis bezieht, in Kleinbuchstaben umwandeln, bevor es die Informationen an die Applikationen weiterleitet.

Crowd Dokumentation Übersicht:

Die Seiten können in der Mobilversion leider nicht aufgelistet werden.

Zurück zur Übersicht

Nächste Seite

Workshop Angebote

Zeige mehr…
Zeige mehr…