Zeige mehr…

Das Social Intranet - Fachbuch ueber mobile, Cloud- und selbst gehostete Intranets

Virtuelle Zusammenarbeit in Unternehmen: Social Intranets als digitale Heimat 

Nie zuvor wurde die Unternehmenswelt so sehr von Cloud-Software und Spezialanbietern überrannt wie jetzt. Es gibt so viel Software, dass es immer schwieriger wird, den Überblick zu behalten. Umso wichtiger ist es für die Zukunft von Unternehmen, einen Ort der digitalen Zusammenkunft zu haben. Einen verlässlichen Heimathafen, sinnvoll vernetzt mit den zahlreichen anderen Systemen. Eine Möglichkeit, sich einfach und schnell zu orientieren, die Transparenz im Unternehmen zu erhöhen und die Zusammenarbeit effektiver zu gestalten.
Dieses Buch verrät Ihnen aus langjähriger Erfahrung heraus, wie das heute schon geht und welchen vermeintlichen Trends Sie lieber nicht folgen sollten.

Über den Autor

Martin Seibert war 17, als er das Softwareunternehmen Seibert Media gründete. 24 Jahre später hat es knapp 200 Mitarbeiter und macht
35 Millionen Euro Umsatz im Jahr. Seine Begeisterung für Technologie teilt er seit vielen Jahren in YouTube-Videos – und jetzt auch in seinem neuen Buch über Social Intranets.

Kostenfreies Exemplar für Interessenten und Kunden

Zeige mehr…

Warum sich dieses Buch für Sie lohnt

Wann dieses Buch wenig Nutzen entfaltet

Für wen das Buch besonders gut geeignet ist

Ein schneller Überblick

Wenige Dinge sind im Unternehmen so grundlegend wie Kommunikation. In einer Zeit, in der die Routine durch Automation verdrängt wird und alles nur noch “ein Projekt” ist, fühlen sich Mitarbeiter oft uninformiert und das eigene Unternehmen gleicht einem Chaoshaufen. Wie an Bindfäden halten persönliche Meetings, E-Mails und Telefonate die Unternehmensarchitektur notdürftig zusammen und Politik ist nicht nur an der Tagesordnung, sondern grundlegendes Werkzeug für Wirksamkeit. 

Immer mehr sind davon frustriert: Vorstände genauso wie Mitarbeiter, die einfach nur sinnvolle Arbeit erledigen wollen. Das muss doch besser gehen! Andere schaffen das doch auch.

Ja, das geht. Und man muss auch nicht gleich die ganze “New-Work-Klaviatur” beherrschen, um dafür zu sorgen, dass alle Mitarbeiter Bescheid wissen und das Unternehmen nicht mehr von Meetings, E-Mails und Telefonaten abhängig ist. Sie müssen in Ihrem Unternehmen diese drei Dinge nicht für jeden Anwendungsfall “missbrauchen”. Ja, man kann auch mit einer Excel-Tabelle und täglichen Abstimmungsmeetings ein Projekt organisieren. Kann man machen, ist dann halt Mist – und man muss den Aufwand alleine tragen.

Dieses Buch zeigt Ihnen, wie wir täglich Konzernen und richtig großen Unternehmen dabei helfen, weg zu kommen von den einfach scheinenden, aber giftigen Kommunikationsfallen. Es beinhaltet Anwendungsfälle, mit denen Sie wirksam und erfolgreich in Projekten werden und trotzdem auf Nachhaltigkeit, Gesundheit und Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter achten. Und zwar in großen und in kleinen Organisationen.

Es sind keine Zauberformeln. Und es ist anstrengend, die eingeübten Routinen der giftigen Kommunikation zu durchbrechen. Aber es lohnt sich.

Dieses Buch ist praxisnah. Es nennt Produktnamen. Es lobt und kritisiert. Es spricht über Kosten. Es leitet an. Es ist transparent. Es hat praktische Demonstrationen und Beispiele. Es beinhaltet Gastbeiträge von Könnern. Sie benötigen keine Technik-Kenntnisse und auch sonst kein Vorwissen. Das Buch richtet sich sowohl an IT-Fachleute als auch an Experten in der internen Unternehmenskommunikation sowie Organisationsentwickler. Auch wenn Sie einfach nur Ihr bestehendes Intranet verbessern wollen, sind Sie hier richtig.

Häufige Fragen rund um das Intranet-Buch

Gibt es eine Vorschau auf den Buchinhalt?

Ja, bei Amazon kann man in das Buch hinein lesen. Das Inhaltsverzeichnis und die ersten Kapitel sind enthalten.

Zeige mehr…

Wann ist das Buch fertig?

Es sind alle Kapitel geschrieben und der Inhalt steht. Nun geht es noch um Formatierungen und allfällige Vorbereitungsarbeiten für den Druck und die Veröffentlichung als eBook. An diesen arbeiten wir aktuell mit professionellen Lektorinnen.

Wann wird das Buch veröffentlicht?

Es gibt keinen offiziellen Termin, den wir kommunizieren. Die klassische Veröffentlichung als gedrucktes Buch oder als eBook, dass man zum Beispiel über Amazon Kindle oder Tolino abrufen kann, ist für uns nicht die höchste Priorität. Daher machen wir uns damit auch keinen Druck. Das Buch wird vor Herbst 2020 aber bestimmt über diese klassischen Kanäle auch verfügbar sein.

Kann ich kostenfrei auf das Buch-Manuskript zugreifen?

Ja, das geht. Füllen Sie einfach das nebenstehende Formular aus und dann erhalten Sie einen exklusiven Vorab-Zugang von uns. Es handelt sich um ein Google Doc, dass sie auch ausdrucken oder in ein eBook-Format exportieren können. Natürlich müssen Sie aktuell noch damit leben, dass das Buch bearbeitet wird.

Warum ist der Buchpreis so günstig? Beschädigt das nicht das Image eines hochwertigen Fachbuchs?

Darüber haben wir intern viel diskutiert. Natürlich habe ich versucht, beim Schreiben keine Werbepostille zu produzieren. Und das Ergebnis ist hochwertig und kann sich sehen lassen. Unser Wiki-Buch kostet 39,99 Euro als Paperback und 26,96 Euro als digitale Variante. Das sind Preise, die der Gabler-Verlag definiert hat. Der Verdienst, den wir damit haben, ist lächerlich gering. Der Preis selbst stellt jedoch eine erhebliche Hürde für den Kauf dar. Und das ärgert mich. Es geht uns darum, sinnvolle und hochwertige Ideen anzubieten und natürlich auch zu verbreiten. Da es keine Notwendigkeit gibt, mit dem Buch Geld zu verdienen, werden wir die Hürde des Preises so weit wie möglich vermeiden.

Technische Angaben

Paperback / Taschenbuch: 10,99 Euro

Umfang

454 Seiten

Verlag

Seibert Media GmbH (24. April 2020)
Sprache Deutsch
ISBN

ISBN-10: 3982189403
ISBN-13: 978-3982189406

Größe und/oder Gewicht 14 x 2,9 x 21,6 cm
Lesedauer etwa 7 Stunden und 34 Minuten

eBook (Kindle): 2,69 Euro

Dateigröße

19597 KB

Gleichzeitige Verwendung von Geräten Keine Einschränkung

Verlag

Seibert Media GmbH (21. April 2020)
Sprache Deutsch
ISBN

ISBN-13: 978-3982189413
ASIN: B087HNV9GS

Text-to-Speech (Vorlesemodus) Aktiviert

Screenreader

Unterstützt

Verbesserter Schriftsatz Aktiviert
Lesedauer etwa 7 Stunden und 34 Minuten

Inhalte des Buchs

Die Seiten können in der Mobilversion leider nicht aufgelistet werden.

Für wen ist das Buch und für wen eher nicht

Kurzlink zu dieser Seite: https://seibert.biz/intranetbuch 


Zeige mehr…