Zeige mehr…

Selbstbestimmung

Jeder Mitarbeiter hat seine ganz eigenen Bedürfnisse. //SEIBERT/MEDIA bietet viel Freiraum für Selbstbestimmung und nimmt diese Bedürfnisse ernst, statt sie zu unterdrücken.

Flexible Arbeitszeiten

Der 9-to-5-Rhythmus ist bei uns ein Fremdwort. Unser Arbeitszeiterfassungssystem ist so flexibel wie unsere Mitarbeiter. Jeder Mensch hat individuelle tägliche Leistungshochs und -tiefs und das berücksichtigen wir. Wer lieber ausschläft, kommt eben später. Wer gerne früher daheim sein möchte, kommt eben zeitig. Wer morgen Nachmittag etwas vorhat, bleibt heute eben etwas länger oder schöpft aus seinem Überstundenkonto. Wer ein paar private Gänge erledigen will, macht das eben zwischendurch und kommt anschließend wieder ins Office. Bei //SEIBERT/MEDIA leistet jeder Mitarbeiter die Arbeitszeit, die er zur Selbstverwirklichung, zur Entfaltung seiner Talente und zum Ausschöpfen seiner Potenziale für sinnvoll und angemessen erachtet. Täglich um Punkt 8 muss jedenfalls niemand auf der Matte stehen - es sei denn, er will es so.

Darüber hinaus bieten wir dir noch: 

Home-Office

Grundsätzlich arbeiten unsere Mitarbeiter in unserem Office in der Wiesbadener City. Wenn das mal nicht geht – Handwerker im Haus, erst am Nachmittag von einem Kundentermin zurückgekommen, eine Alleinarbeitsaufgabe ganz konzentriert und störungsfrei erledigen wollen, keine Kinderbetreuung möglich, vielleicht gesundheitlich leicht angeschlagen usw. – ist das auch kein Problem. Dann arbeitest du eben einen Tag von zu Hause aus. Du musst dich dazu nur mit deinem Team abstimmen.

Flexible Überstundenregelung

Überstunden fallen natürlich auch bei uns manchmal an. Wie du mit Überstunden umgehst, liegt bei dir und du kannst das von Monat zu Monat entscheiden. Wenn du möchtest, zahlen wir Überstunden ganz normal aus, mit deinem Stundenlohn: Viele Kollegen stocken ihr Gehalt so nicht unerheblich auf. Wenn dir Freizeit wichtiger ist, kannst du die Stunden auch gerne auf deinem Gleitzeitkonto speichern und in weniger hektischen Zeiten dann etwas kürzer treten.

Familienfreundlichkeit

Unsere Mitarbeiter schaffen es prima, Familie und Job unter einen Hut zu bekommen. Mit Kollegen, die sich zunächst ganz ihrem Nachwuchs widmen möchten, haben wir bisher immer gute, individuelle Lösungen gefunden, trotzdem ins Arbeitsleben integriert und wertvoll für das Unternehmen zu bleiben. Und wenn du später zum Beispiel in der Ferien mal nicht weißt, wo du deine Kinder lassen kannst, dann bring sie einfach mit. Du kannst die Kleinen in unserem Bällebad "parken" und nebenan im Glasbüro arbeiten, während du alles im Blick hast.

Unsere Mitarbeiterstimmen

Florian: Optimale Qualifikation

//SEIBERT/MEDIA zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass Mitarbeiter hier schnell Verantwortung übernehmen sowie selbständig und ergebnisorientiert arbeiten. Die angebotenen Schulungen sowie die täglichen Aufgaben sorgen für eine optimale Qualifikation der Mitarbeiter - so dass //SEIBERT/MEDIA auch mit Global Playern mithalten kann. Das Arbeitsklima ist sehr positiv, auch durch die freie Arbeitseinteilung und die Möglichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten. Obwohl ich schon seit mehreren Jahren nicht mehr bei //SEIBERT/MEDIA arbeite, reißt der freundschaftliche Kontakt bei verschiedenen Aktivitäten nicht ab.

Silke: Feste Werte

Ich arbeite schon seit fast zehn Jahren bei //SEIBERT/MEDIA und freue mich immer noch jedes Mal darauf, ins Büro zu fahren. Das Unternehmen hat feste Werte, mit denen ich mich identifizieren kann, und das, obwohl es in diesen zehn Jahren wirklich sehr viele unterschiedliche Phasen erlebt hat. Am besten gefällt mir derzeit aber wohl, dass //SEIBERT/MEDIA auch meine Phasen immer entsprechend berücksichtigt hat und es noch tut. So kann ich mich heute meiner Rolle als Mutter widmen und gleichzeitig weiter arbeiten: Gemeinsam mit dem Team haben wir sowohl die passenden Rollen/Arbeiten als auch eine mit Kindern machbare zeitliche Lösung gefunden – und das individuell auf meine Möglichkeiten und Bedürfnisse abgestimmt.

Heiko: Individuelle Regelungen

Was mir bei //SEIBERT/MEDIA besonders gut gefällt, sind die flexiblen Arbeitszeiten und die individuell möglichen Regelungen, hin und wieder auch von zuhause zu arbeiten. Sofern es mit der anfallenden Arbeit vereinbar ist, kann nach Absprache auch mal im Home-Office gearbeitet werden. Das ist aus vielerlei Hinsicht praktisch: Man kann dann insbesondere auch die Dinge abarbeiten, die im Arbeitsalltag trotz ihrer Wichtigkeit gerne hinten angestellt werden, weil andere Dinge dringender sind, man kann konzentriert an einer Aufgabe arbeiten, ohne unterbrochen zu werden, und spart zudem noch den Anfahrtsweg. Auch wenn ich gerne mit den Kollegen im Büro arbeite und es mir auf Dauer zuhause zu "langweilig" wäre, finde ich es super, dass es bei uns die Möglichkeit für Home-Office-Arbeitstage gibt.

Jetzt bewerben!

OpenOffice

TechTalks


Zeige mehr…