Zeige mehr…

Wir lieben Kuchen



Wir lieben Kuchen! Wirklich. Wir lieben ihn so sehr, dass wir schon allen Newbies den Tipp geben, am ersten Tag vielleicht etwas Selbstgebackenes mitzubringen, um gleich einen guten Eindruck zu machen.  Und dann essen wir auch erstmal ein Stück davon zusammen, trinken einen Kaffee und dann kann die Reise losgehen. 

Und weil es auf so einer Reise immer wieder mal was zu feiern gibt - Geburtstage, Jubiläen, Hochzeiten, eine bestandene Prüfung... you name it - geht uns der Kuchennachschub eigentlich nie aus. Aber man muss schnell sein, bis das Foto gemacht und der Kuchen im internen Microblog angekündigt ist, ist es manchmal schon zu spät und man findet nur noch Krümel.

Auf dieser Seite zeigen wir ein paar der Kuchen, die wir in den letzten Monaten gefuttert haben. Und falls du jetzt Lust bekommen hast, auch mal wieder etwas zu backen, probier doch mal eines unserer Rezepte aus.


















Bananen-Schoko-Muffin

ZUTATEN:


Zubereitung:

Backofen auf 190°C vorheizen. Butter, Zucker, Eier schaumig, Jogurt und Bananenmus dazurühren. Mehl, Salz, Backpulver und Schokolade dazu, in Muffinformen geben und ca. 20 Minuten backen.

Schokokuchen

ZUTATEN:

ZUBEREITUNG:

Butter mit Schokolade schmelzen und mit allen anderen Zutaten mischen. Teig in eine gefettete Springform geben und bei 160 °C, 40 min backen. Mit Schokoguss nach Belieben verzieren.

Käsekuchen

ZUTATEN:

ZUBEREITUNG:

Mürbeteig: Aus den ersten 6 Zutaten einen Mürbeteig kneten und für mindestens 2 Stunden, besser über Nacht, in den Kühlschrank legen.
Belag: Puddingpulver mit 2/3 des Zuckers und 1/4 l Milch anrühren. Restliche Milch zum Kochen bringen, das angerührte Puddingpulver einrühren und kurz aufkochen lassen. Die Zitronenschale, Quark und Eigelbe unterrühren. Die Eiweiß mit dem restlichen Zucker steif schlagen und unter die Quarkmasse heben. Die Masse in die mit dem Mürbeteig ausgelegte Form füllen, in den Ofen, mittlere Schiene, auf 175 Grad 45 Minuten backen.

Zitronenkuchen

ZUTATEN:

ZUBEREITUNG:

Alle Teigzutaten zu einem glatten Rührteig verrühren. Komplett in eine gefettete Guglhupfform oder Kastenform füllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 160 °C Ober-/Unterhitze 45 Minuten backen.


















Zeige mehr…